Wärme
Luft
Klima
Sanitär
Brandschutz
Klima
Raumlufttechnische Anlagen in Form von Klimaanlagen ermöglichen es dem Menschen einen Raumluftzustand zu schaffen, der es ihm nicht nur ermöglicht eine hygienische Mindestfrischluftversorgung zu erhalten, sondern auch durch einen bedarfsgerechten Aufwand an Technik ganzjährig durch Wärmeaustausch mit seiner Umgebung im Gleichgewicht zu stehen.

Klimaanlagen sorgen nicht nur für den notwendigen Luftaustausch in den Räumen und Gebäuden, sie sind in erster Linie zuständig für die Schaffung der so genannten thermischen Behaglichkeit. Während in normalen Gebäuden damit v. a. die physiologischen Bedürfnisse der dort befindlichen Menschen erfüllt werden, lassen sich damit auch materielle Anforderungen an Raumluftzustände in Spezialräumen und den darin untergebrachten Einrichtungen oder notwendigen Sonderarbeitsverfahren erfüllen.

Diese Behaglichkeit ist dabei kein unnötiger oder verzichtbarer Luxus, sondern ein ernst zu nehmender Wirtschaftsfaktor, der untrennbar mit der kausalen Anforderung "Behaglichkeit = Wohlbefinden = Motivation = Leistungsfähigkeit = wirtschaftlicher Erfolg" zusammenhängt.

Hierin verstehen wir das Angebot unserer nachfolgend aufgeführten Ingenieurleistungen.

Planung von raumlufttechnischen Klimaanlagen verschiedenster Anforderung:
Unsere Leistungsinhalte hierzu sind u.a.: